top of page
Team_1.jpg

Das sind wir
STORCHENVERLAG

Unsere Geschichte

Der Storchenverlag - das sind wir:

Vanessa (Autorin) und Tamara (Illustratorin). Wir beide lernten uns in einem Schwangerschafts-Yoga Kurs kennen, als wir gleichzeitig schwanger waren. Die Freundschaft wuchs zusammen mit den Jahren unserer Kinder an. Das Vorlesen von Bilderbüchern ist für uns beide ein wichtiger Bestandteil in der Erziehung und Förderung unserer Kinder. 

Im letzten Jahr entwickelte Vanessa die Idee für ihr erstes Kinderbuch. Am 1.8.2023 gründeten wir den Storchenverlag - Bücher für die Kleinsten - über den wir nun unser erstes Buch veröffentlichen. Seitdem arbeiten wir zusammen an der Verwirklichung unseres Kinderbuchtraumes. 

Autorin-Vanessa-Schneider.png

Autorin

Vanessa Schneider wurde 1989 geboren und lebt mit ihrem Mann und Kindern südlich von Stuttgart. Schon seit dem Kindesalter wollte die Zweifach-Mama und Pädagogin ein Buch schreiben. Dass dies nun mit einem Kinderbuch wahr wird und nicht, wie ursprünglich geplant, einem Roman, hat sie den unendlich vielen Vorlesestunden und Buchbetrachtungen mit ihren Kindern zu verdanken. Und es werden bestimmt noch einige mehr...

Illustratorin

Tamara Feldmeier, geboren 1992, lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern auf der schwäbischen Alb. Sie zeichnet und malt, seit sie Stift und Pinsel halten kann. Nach der Geburt ihres ersten Kindes entdeckte sie die Liebe zur Illustration von Kinderbüchern - ihrer Meinung nach die schönste Zielgruppe, denn die Welt mit Kinderaugen zu sehen ist ein Geschenk, das man sich bewahren sollte.

Tamara_2.jpg
Kreatives

Unsere Werte

Empathie 

Beim STORCHENVERLAG glauben wir fest daran, dass Empathie der Schlüssel zu einfühlsamen und inspirierenden Kinderbüchern ist. Wir setzen uns in die Lage unserer jungen Leser und versuchen, die Welt durch ihre Augen zu sehen. Dies ermöglicht es uns, Geschichten zu erzählen, die nicht nur unterhalten, sondern auch erziehen, trösten und inspirieren.

Nähe

Nähe bedeutet für uns nicht nur physische Nähe, sondern auch eine enge Verbindung zu unserer Zielgruppe. Wir streben danach, Bücher zu schaffen, die Kindern das Gefühl geben, verstanden und geliebt zu werden. Unsere Bücher sind wie enge Freunde, die die Kinder auf ihrer Reise durch die Welt begleiten und ihnen helfen, die Herausforderungen des Lebens zu meistern.

Vertrauen

Vertrauen ist das Fundament unserer Beziehung zu den Familien, die unsere Bücher lesen. Wir legen größten Wert darauf, verlässliche und qualitativ hochwertige Bücher zu produzieren, die Eltern und Erziehern helfen, wichtige Werte und Fähigkeiten zu vermitteln. 

Persönliches

Unsere Mission

Unsere Mission ist es, Bücher für die Allerkleinsten zu schaffen, die sie aktiv einbinden und mit denen sie interagieren können. Dabei legen wir großen Wert auf kreative und altersgerechte Wissensvermittlung. Wir erweitern die Lernerfahrung durch zusätzliches Bonusmaterial und begleitende Projekte, die eng mit unseren Büchern verknüpft sind. Unsere Bücher behandeln Themen wie Wünsche, Selbstliebe und ermutigenden Zuspruch, und nehmen gleichzeitig soziale und emotionale Aspekte auf.

"Wir möchten nicht nur Kinderbücher veröffentlichen - sondern Kindheitserinnerungen schaffen." 

bottom of page